Arbeitskreis Arbeitshilfen

Der AK Arbeitshilfen gründete sich im Februar 2017 und will die Datenschutzbeauftragten des BvD bei ihren Vorbereitungen auf die DS-GVO und die dazu notwendigen Umstellungen von Prozessen und Dokumenten unterstützen. Dazu wird der AK u.a. Best-Practice-Lösungen aufbereiten, Übersichten und Empfehlungen für die tägliche Arbeit herausgeben und den DSB im BvD Tipps und Arbeitshilfen an die Hand geben.

NEU: Schulungskonzept des AK Arbeitshilfen
Zu allererst hat sich der Arbeitskreis den geänderten Anforderungen an die „Schulungsmaßnahmen“ gestellt.

Treffen
Interessierte melden sich bitte über die angegebene Mailadresse.

Kontakt
Regina Mühlich (Sprecherin AK Arbeitshilfen)

Termine
16.03./17.03.2018 in Fulda