Aktionstage der Initiative „Datenschutz geht zur Schule“

Die Initiative „Datenschutz geht zur Schule“ führt regelmäßig Aktionstage durch. Diese sind entweder bundeseit verteilt (üblicherweise zum Safer Internet Day) oder finden an einer Schule statt, an der möglichst viele Dozentinnen und Dozenten an einem Tag eine große Anzahl Schülerinnen und Schüler sensibilisieren.

Folgende Aktionstage hat die Initiative „Datenschutz geht zur Schule“ bereits durchgeführt:

  • (bundesweiter) Aktionstag zum Safer Internet Day 2018 am und um den 06.02.2018
  • (bundesweiter) Aktionstag zum Safer Internet Day 2017 am und um den 07.02.2017
  • Aktionstag zum 3. Dozententag 2016 in Nürnberg
  • (bundesweiter) Aktionstag zum Safer Internet Day 2016 am und um den 09.02.2016
  • (bundesweiter) Aktionstag zum Safer Internet Day 2015 am 10.02.2015
  • Aktionstag zum BvD Symposium 2014 am 18.09.2014 in Ulm
  • (bundesweiter) Aktionstag zum Safer Internet Day 2014 am 11.02.2014
  • Aktionstag am 04./05.09.2013 an der BBS5 in Braunschweig
  • (bundesweiter) Aktionstag zum Safer Internet Day 2013 am 05.02.2013
  • Aktionstag zum 25 Jahre UDIS Jubiläumskongress am 04.10.2012 in Ulm
  • Aktionstag am John-Lennon-Gymnasium, Berlin, zum BvD Verbandstag 2012 am 09.05.2012
  • (bundesweiter) Aktionstag zum Safer Internet Day 2012 am 07.02.2012
  • Aktionstag im Georg-Wilhelm-Steller-Gymnasium (im Zusammenhang mit der 21. ERFA-Tagung ehemaliger DS-Absolventen nach dem Ulmer Modell) am 07.10.2011 in Bad Windsheim
  • Aktionstag zur Teilnahme am Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“ am 29.03.2011 in Berlin