29.10.2021

Freitag

Treffen der Regionalgruppe München

Veranstaltungsbeschreibung:

Die Regionalgruppe München wächst stetig und die regelmäßige Teilnehmerzahl liegt bei etwa 25 Personen je Treffen. Die Mitglieder bringen sich durch Berichte, Vorträge oder andere aktive Tätigkeiten (z.B. aktive Diskussion) in die Treffen ein. Die Schwerpunktthemen werden von der Gruppe vorgeschlagen und gemeinsam entschieden. Die Fachvorträge werden vornehmlich von den Mitgliedern der RG München gehalten, doch auch Gäste sind willkommen. Auf die aktive Diskussion der Themen und den allgemeinen Austausch der Teilnehmer zum Datenschutz legen wir viel Wert. Die Vorträge werden daher auch gern als kurzer Impulsvortrag gestaltet und sollen die Teilnehmer zur Diskussion anregen.

Die Regionalgruppe trifft sich drei- mal im Jahr in München. Falls es nicht anders vereinbart wurde, immer am letzten Freitag im Februar, Juni und Oktober. Unser Gastgeber ist freundlicherweise das BvD-Mitgliedsunternehmen Dataguard in München.

Kontakt
Petra Nietzer (Sprecherin RG München)

Die Teilnahme steht BvD-Mitgliedern sowie grundsätzlich auch an einer Mitgliedschaft Interessierten offen. Bei Präsenzveranstaltungen kann unter Umständen ein Unkostenbeitrag für Räumlichkeiten und Verpflegung anfallen. Ob das für dieses Treffen der Fall ist, können Sie beim Sprecher des Gremiums erfragen.