Arbeitskreis Krypto

Der Arbeitskreis Krypto beschäftigt sich mit technischen Möglichkeiten und inhaltlichen Fragen rund um die Verschlüsselung und Signierung von Daten. Dabei liegt sein Augenmerk auf jenen Bereichen, die einen besonderen Schutz von Daten im Arbeitsalltag benötigen.

Der AK Krypto stellt Best-Practice-Lösungen vor, beobachtet Trends und Entwicklungen am Krypto-Markt und bewertet Produkte und bestehende Lösungen auf ihre Praxis-Tauglichkeit.

Treffen
Der AK Krypto trifft sich dreimal im Jahr im Turnus von rund vier Monaten an wechselnden Orten bundesweit.

Kontakt
Gerolf Starke (Sprecher AK Krypto)

Termine
Demnächst werden hier die ersten Termine für 2018 veröffentlicht.