Arbeitsmaterial zum sensiblen Umgang
mit persönlichen Daten im Netz

Anlässlich des Dozententages 2016 hat der Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) mit pädagogischer Unterstützung von klicksafe die Arbeitsmaterialsammlung „Datenschutz geht zur Schule“ herausgebracht.

Bei diesem Lehrerhandout handelt es sich um eine übersichtliche und zielgruppenorientierte Zusammenstellung zahlreicher Materialien zum Thema. Sie hat zum Ziel, Schülerinnen und Schülern klare und einfache Verhaltensregeln für den sensiblen Umgang mit ihren persönlichen Daten im Netz näher zu bringen.

Kapitel 1 | Datenschutz, Big Data und Profiling
Kapitel 2 | Mobiles Internet und das Internet der Dinge
Kapitel 3 | Soziale Netzwerke in Schule und Arbeit
Kapitel 4 | Das Recht am eigenen Bild
Kapitel 5 | Passwortschutz und PC Sicherheit
Kapitel 6 | Cybertreffen, Sexting und Cybermobbing
Kapitel 7 | Gaming
Kapitel 8 | Lehrer und Datenschutz

 

Die Arbeitsblattsammlung „Datenschutz geht zur Schule – Sensibler Umgang mit persönlichen Daten“ kann auf bvdnet.de oder auf klicksafe.de kostenfrei als PDF – Datei herunterladen werden.