Dozentenübersicht der Initiative „Datenschutz geht zur Schule“

Insgesamt sind bundesweit über 55 Dozentinnen und Dozenten in der Initiative „Datenschutz geht zur Schule“ tätig.

Folgende Dozentinnen und Dozenten waren in den letzten 12 Monaten aktiv
(alphabetische Liste / Stand 05.06.2019, (M) steht für Mentoren):

  • Beate Beißwenger,
    DATEV eG
  • Kristin Benedikt,
    Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht
  • Jürgen Bezler,
    Datenschutz Bezler
  • Walter Biller,
    Biller Dienstleistungen
  • Dr. Ernst Bötsch,
    Leibniz-Rechenzentrum der
    Bayerischen Akademie der Wissenschaften
  • Daniela Duda (M),
    rehm Datenschutz GmbH
  • Gerd Fauser,
    HUGO BOSS AG
  • Tanja Feuerpfeil,
    IBIS Business Consulting AG
  • Bernd Fuhlert,
    Revolvermänner GmbH
  • Sebastian Grau,
    MAN SE
  • Ralf Heimburger (M),
    gis-it GmbH
  • Frank Helle,
    Datenschutzbeauftragter Hermes Fulfilment GmbH
  • Georg Helmes,
    regioIT
  • Uli Jeusfeld,
    Num3rus
  • Helmut Karnath,
    Phoenix Contact
  • Rudi Kramer (M),
    DATEV eG
  • Thomas Kranig,
    Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht
  • Christian Nawroth,
    SIGU-CONSULT
  • Riko Pieper (M),
    DFS Deutsche Flugsicherung GmbH
  • Verena Pietralla,
    Vodafone Deutschland GmbH
  • Rolf Poschmann,
    IITR Regionalpartner NRW
  • Kurt Rothe,
    ITGDF
  • Patric Rudtke (M),
    VINTIN Solutions GmbH
  • Bernhard Schlett,
    rehm Datenschutz GmbH
  • Siegfried Schloz,
  • Daniela Schmieder,(M),
    Rechtsanwältin, Bayerische Landeszentrale für neue Medien
  • Jörg Schönwälder (M),
    SW-C Schönwälder Consulting
  • Frank Spaeing (M),
    ds-quadrat
  • Sebastian Tausch,
    datenschutzwegweiser.de

Außerdem wurde die Initiative „Datenschutz geht zur Schule“ zum Safer Internet Day 2019 durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mehrere Aufsichtsbehörden mit Veranstaltungen an jeweils mehreren Schulen unterstützt.