Katrin Eggert

Kurzumfrage Digitalisierung

Das Institut für Freie Berufe führt eine gesonderte Kurzumfrage für den BFB durch.

Mit acht Fragen wird das Thema „Digitalisierung“ – inhaltlicher Schwerpunkt der BFB-70-Jahr-Feier– aus Sicht der Freien Berufe betrachtet. Die Ergebnisse sollen im Umfeld eines Festakts präsentiert werden.

Die Umfrage läuft noch bis zum 11. März 2019.

Hier geht es zum Link der Kurzumfrage.

Das Ausfüllen des Fragebogens dauert circa fünf Minuten.

Selbstverständlich erfolgt die Datenerhebung anonym, E-Mail- und IP-Adresse werden nichtprotokolliert. Alle erfragten Daten werden streng vertraulich behandelt, nicht an Dritteweitergegeben und entsprechend den Datenschutzbestimmungen der Bundesrepublik Deutschlandvor dem Zugriff Unbefugter gesichert. Die Befragungsergebnisse werden ausschließlich für wissenschaftliche Zwecke verwendet und beziehen sich nicht auf einzelne Personen oder einzelne Berufe, sondern auf die Freien Berufe als Sektor.

Für Ihre Teilnahme und Unterstützung bedanken wir uns schon jetzt ganz herzlich!

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, wenden Sie sich bitte an die Ansprechpartnerin beim IFB, Frau Nicole Genitheim, die per Telefon: 0911 23565 24 und per E-Mail: nicole.genitheim@ifb.uni-erlangen.de.